Donnerstag, 2. Juni 2016

Meine neuen Stampin Up! Kreationen

Hallo,
in den letzten Tagen war ich ganz schön fleissig. Ich habe euch heute eine Zusammenstellung meiner letzten Bastelkreationen. Ich bin gespannt, ob sie euch gefallen.

Diese Geburtstagskarte habe ich mit den Thinlits "Schmetterlinge" gemacht. Es ist eine Schüttelkarte die mit den tollen neuen Klebestreifen von Stampin Up! entstanden ist. Der Cardstock  "Zarte Pflaume" ist eine von 5 neuen In Color 2016-2017. Sie ist meine absolute neue Lieblingsfarbe!
Der Schriftzug "Alles Gute zum Geburtstag" ist aus dem Stempelset "Partyballons".


Meine Nächste Karte habe ich ebenfalls mit dem Stempelset "Partyballons" gemacht. Übrigens sind alle Materialien, die ich verwendet habe von Stampin up! und können über mich bestellt werden. Schreibt mir einfal über mein Kontaktformular, wenn ihr hierzu noch nähere Infos benötigt.

Hierzu habe ich auch die passende Stanze "Luftballons" verwendet. Ich finde die Luftballons einfach zauberhaft! Man kann sie so vielseitig verwenden! Zu Ostern habe ich damit sogar Ostereier ausgestanzt.

Die 3. Karte, die ich gefertigt habe, ist eine Geburtstagseinladung. Die Zahlen und das Banner habe ich mit den Framelits Formen Große Zahlen ausgestanzt. Hier kamen die Stempelsets "So viele Jahre" und "Gorgeous Grunge" zum Einsatz.




Bei meinem nächsten Projekt bin ich mir nicht sicher, ob ich es als Karte oder als 3-D-Projekt bezeichnen soll. Wahrscheinlich ist es beides.



Hier habe ich wieder die Thinlits Schmetterlinge benutzt und wie ihr seht, einfach vertauscht und wieder eingesetzt. Hier kam der Schriftzug "Glückwunsch" aus dem Stempelset "Partyballons" zum Einsatz. Die Ranke ist aus dem Set "Timeless Textures" und die Stanze ist die neue Bannerstanze. Ich finde, die neuen In Color "Flamingorot" und "Zarte Pflaume" sind das neue Dream-Team von Stampin Up! Was sagt ihr?



Nun kommen wir zu meinen geliebten Verpackungen bzw 3D-Projekten:
Kennt ihr schon meine Anleitung zu dieser Punchboard-Verpackung? Ich habe dazu ein Youtube Video gemacht. Hier habe ich mich mit einer neuen Farbzusammenstellung versucht. Den Blüten-Verschluss mag ich am Liebsten. Er ist so schnell gemacht und sieht einfach hinreißend aus!

 Die Farben sind hier: Kirschblüte (Box) und Zarte Pflaume (Rüschenband und Stempelkissen)

Die Anleitung gibt es, wie gesagt, bei Youtube .

Meine nächste "Verpackung" ist eigentlich ein Tisch- bzw. Namenskärtchen. Diese süße Kleinigkeit könnt ihr z.B. bei Familienfesten jedem Gast an den Platz stellen. Hier habe ich wieder auf die neue In Color "Zarte Pflaume" zurückgegriffen.


Das Stempelset "Süße Stückchen" eignet sich hierbei besonders gut. Ich finde nämlich den Stempel "wie schön mit dir zu feiern" klasse! Er versteckt sich im Innern des Kärtchens, wenn man am Ende der Stanzung des "Gewellten Anhängers" zieht, kommt der Spruch zum Vorschein.

Die Anleitung zu diesem Tischkärtchen findet ihr ebenfalls auf meinem Youtube-Kanal.

Zum guten Schluss zeige ich euch jetzt noch eine Scrapbookseite, die heute fertig geworden ist.
Man merkt gleich, dass ich die Farben rosa und rot und natürlich "Zarte Pflaume" besonders liebe!?


Die Seite ist 12" x 12" groß. Hier kam neben der tollen Stanze "Thinlits Blühendes Herz" auch die Herzblatt-Stanze zum Einsatz. Ebenso das Stempelset Timeless Textures, das ich besonders ins Herz geschlossen habe. Beim Hintergrund habe ich die Seifenblasen-Technik ausprobiert. Die Effekte sind wirklich zauberhaft. Den großen Schriftzug LOVE habe ich mit Kreppband abgeklebt und dann mit den Mini-Schwämmchen und der Farbe "Kirschblüte" und "Rosenrot" darüber getupft.

So, jetzt bin ich gespannt, ob euch meine Projekte gefallen.

Ich würde mich riesig über einen Kommentar von Euch freuen!